23. Internationale Musiktage Bad Leonfelden

19. Juli - 1. August 2020

in Gedenken an seinen Gründer Christos Polyzoides (1931-2019)

Neuigkeiten vom 26.05.2020.

Trotz der COVID-19-Pandemie ist uns bewilligt worden, dass der Kurs unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden darf. Über Neuigkeiten werden wir Sie weiterhin informieren und freuen uns auf ein Wiedersehen und das gemeinsame Musizieren im Sommer.

Titelbild

Jahrzehntelang leitete das Künstlerpaar Christos und Katherina Polyzoides alljährlich Sommerkurse. Die einmalige Atmosphäre, die diese Meisterkurse über die Jahre so beliebt gemacht haben, ist Ergebnis ihrer sehr persönlichen, engagierten Herangehensweise, unterstützt durch das familiäre Umfeld in kleinen Ortschaften, wo Teilnehmer und Dozenten unter einem Dach wohnen und arbeiten können. Seit 1998 hat der Kurs in Bad Leonfelden seine Heimat gefunden. Nach dem Ableben von Christos Polyzoides im Juli 2019 übernahm seine Tochter, die Pianistin Janna Polyzoides, die künstlerische Leitung.

Der Kurs ist offen für alle, unabhängig von Ausbildungsstand und Alter. Es gibt nur aktive Teilnehmer ohne Vorauswahl durch die Dozenten.

Weiterlesen…

Dozenten

Janna Polyzoides

Klavier

Katherina Polyzoides-Sourvali

Klavier

Margherita Marseglia

Violine

Elisabeth Polyzoides-Baich

Violine

Demetrius Polyzoides

Violine & Viola

Georg Hamann

Viola & Violine

Michael Polyzoides

Violoncello

Li-Fang Su

Korrepetition

Nikolaos Zafranas

Korrepetition