Teilnahmebedingungen

Solokurse:

Vorzubereiten sind mindestens drei Werke verschiedener Komponisten.

Kammermusikkurse:

  • Vorzubereiten ist mindestens ein großes Werk der Kammermusikliteratur.
  • Bestehende Ensembles sind erwünscht. Unvollständige Ensembles mögen persönlichen Kontakt zu schon bekannten Kursteilnehmern suchen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Ensembles an Ort und Stelle zu bilden.
  • Übungsräume, vor allem für Pianisten und Kammermusikgruppen, werden nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten vermittelt.
  • Ermäßigungen für bestehende Ensembles sind in besonderen Fällen möglich. Anfragen sind ausnahmslos schriftlich oder per Kontaktformular an die Organisation zu richten.
  • Bei Belegung von zwei verschiedenen Instrumentalkursen (z. B. Viola und Klavier) kostet der zweite Kurs die Hälfte.
  • Noten, insbesondere Klavierstimmen zu Streicherliteratur und Partituren für Kammermusik, sowie Notenständer bitte mitbringen!