Teilnahmebedingungen

Solokurse:

Vorzugsweise sollten mehrere Werke verschiedener Komponisten und/oder Epochen vorbereitet werden

Kammermusikkurse:

  • Ensembles, die am Kammermusikkurs teilnehmen, sollen mindestens ein vollständiges Werk vorbereiten
  • Bereits bestehende Ensembles sind erwünscht
  • Unvollständige Ensembles können persönlichen Kontakt zu schon bekannten Kursteilnehmenden suchen
  • Bei frühzeitiger Nachfrage, bietet sich das Organisationsbüro selbstverständlich als Vermittlungshilfe an
  • Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Ensembles vor Ort zu bilden
  • Übungs-, bzw. Proberäume für PianistInnen und Ensembles, werden vor Ort vermittelt
  • Bei Belegung von zwei verschiedenen Instrumentalkursen (z. B. Viola und Klavier) kostet der zweite Kurs die Hälfte

Partituren, Stimmen und Notenständer nicht vergessen!

Haftungsauschluss

Änderungen können nicht ausgeschlossenen werden. Vor allem Termine können auch noch während des Kurses angepasst werden.